Dienstleistung

Die Abteilung für Anästhesie bietet Kleintier-, Pferde-, Wiederkäuer- und Exotenanästhesie auf höchstem Niveau. Besonders am Herzen liegt uns die Schmerztherapie, die ausserdem unser Hauptforschungsgebiet darstellt. Wir bieten verschiedene Analgesiemethoden für sämtliche Tierarten und sind auf diesem Gebiet Ansprechpartner für Kollegen aus den anderen klinischen Abteilungen.

Des weiteren sind wir auch Ansprechpartner für praktische Tierärzte und medizinische Institutionen, die mit Labortieren arbeiten, sollten diese professionelle Hilfe bei schwierigen Anästhesiefällen benötigen, bzw. grundlegende Fragen zum Wohle der Tiere beziehungsweise zur Planung von Anästhesieprotokollen (Good Clinical Practice) haben.

In unserer Abteilung wird selbstverständlich auch Forschung betrieben. Neben eigenständigen Projekten arbeiten wir eng mit anderen Institutionen unserer Fakultät und der Universität zusammen.

Unsere Abteilung ist eine vom European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia anerkannte und erfolgreiche Ausbildungsstelle für angehende veterinärmedizinische Anästhesistinnen und Anästhesisten. Junge KollegInnen aus dem In- und Ausland werden im Rahmen eines vierjährigen Ausbildungsprogramms zu Spezialisten ausgebildet. Die StudentInnen und Interns an der Vetsuisse Fakultät Bern können deswegen von einer mordernen und hoch spezialisierten klinischen Ausbildung profitieren.